Skip to content

San Francisco-Chinatown

Aus einem bestimmten geheimen Anlass verschlug es uns mal wieder nach San Francisco.
Über den Stadtteil Chinatown hatte ich hier noch gar nichts geschrieben glaube ich....
Chinatown in San Francisco ist die zweitgrößte Chinesische Communitiy außerhalb Chinas.
Über 100.000 Menschen leben dort und umfasst 24 Häuser Blöcke, was gar nicht so klein ist wenn man alles ablaufen möchte.
Man kann hervorragend asiatisch dort essen und in kuriosen Geschäften alles mögliche einkaufen.
China ist auch noch so ein Reiseziel, das ich auf dem Plan habe und solange ich dort nicht hinkomme, kann man hier wunderbar ein bisschen Chinaluft schnuppern ;-)


In San Francisco gibt es viele Graffitis an den Wänden, aber hier ist wirklich an fast jedem Haus ein hübsches und bunte Gemälde:






Nicht nur auf kleinen Plätzen könnte man meinen, man sei in China:


In den kleinen Märkten gibt es jede Menge eigenartige Speisen, die Bilder von Fröschen, Enten, Quallen usw. in frischem Zustand erspar ich euch lieber und zeig euch eine kleine Knabberei:


Diese zuckrige Köstlichkeit kannte ich noch nicht, hatte aber schon davon gehört:





Die Konsistenz ist eher pupstrocken, aber es zergeht sofort im Mund und schmeckt durch die Füllung schön nussig. Unbedingt ausprobieren, wenn ihr mal nach Chinatwon kommt.

Einen kurzen Abstecher machten wir dann noch nach Japantown, dieser Stadtteil ist eher klein, aber ich finde ihn recht nett mit den Kirschblüten und diesem Tempel:


Irgendwie gibt es immer etwas Neues, was man in San Francisco unternehmen kann und alle Stadtteile haben wir auch noch nicht gesehen...aber die meisten ;-)

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen